Unsere Website verwendet sog. Cookies, Google Fonts, Google Maps und weitere datenschutzrelevante Plugins. Durch Click auf den Button stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies und der entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch in die USA) sowie unserer Datenschutzerklärung zu.
Aktuelle Mitteilungen
01Lektuereprojekt7
In der Zeit der coronabedingten Schulschließung führten die Klassen 7A und 7C im Fach Deutsch ein Literaturprojekt durch.
Gegenstand der Untersuchungen war der mittelalterliche Roman „Parzival“ in der Nacherzählung von Auguste Lechner.
Die Schüler bearbeiteten vier Aufgabenbereiche:
In der „literarischen Arbeit“ wurden Handlungsverlauf, Figuren und Orte nach literarischen Gesichtspunkten untersucht.
„Weiterführende Arbeit“ erlaubte kreative Annäherung an das Buch: Ein Logo, ein Outfit, ein handlungsrelevanter Ort und die Lieblingsstelle konnten visualisiert und vorgestellt werden.
In den „Zusatzfragen“ wagten die Schüler sich zum ersten Mal an die Interpretation von Literatur: Der Unterschied von „Figur“ und „Person“ sollte ebenso betrachtet werden wie das Prinzip sprechender Namen und die grundlegenden Fragestellungen des Romans.
„Hintergrundwissen“ führte zu geschichtlichen Informationen, wie dem Leben Wolframs von Eschenbach, den Kreuzzügen, der Propaganda staufischer Reichspolitik im Spannungsfeld mit dem kirchlichen Machtanspruch und der Überlegung, welches der beiden bayrischen „Eschenbach“ denn nun Wolfram zugeordnet werden kann.
In Gruppenarbeit entstanden Power Point-Präsentationen, die die erarbeiteten Ergebnisse vorstellen.
Ein Streifzug gibt Einblick.


Kontakt

Hans-Carossa-Gymnasium
Freyung 630a
84028 Landshut

Telefon: 0871-92236-0
Telefax: 0871-92236-22
AB:        0871-92236-29
Mail:      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Nächste Termine