Pack ma´s
Gewaltpräventions-Konzept

Ich mache mich also mitschuldig, wenn ich nicht eingreife.

Am Hans-Carossa-Gymnasium wird seit dem Schuljahr 2012/2013 das zweitägige Gewaltpräventionsprogramm "Pack ma´s" als ein fester Baustein langfristiger Präventionsarbeit in der Unterstufe etabliert. Dazu werden unsere Lehrkräfte entsprechend von Münchener Hauptkommissaren geschult.

Das Seminar wird unter anderem von der Dominik-Brunner-Stiftung unterstützt. Hier wird den Schülern anhand praktischer Übungen gezeigt, wie man Zivilcourage fördert oder sich im Konfliktfall richtig verhält, aber auch wie man die Klassengemeinschaft fördert. Die Rollenspiele sind so selbsterklärend, dass die Schüler fast ohne Hilfe die richtigen Schlussfolgerungen ziehen und entsprechende Plakate gestalten können.

Link zur Seite des Programms: Pack Ma´s Info

Kontakt

Hans-Carossa-Gymnasium
Freyung 630a
84028 Landshut

Telefon: 0871-92236-0
Telefax: 0871-92236-22
AB:        0871-92236-29
Mail:      carossagym@la-hcg.de

Neueste Meldungen

„In dubio pro reo“

Wirtschaftskurs der elften Klassen vor Gericht
2017GerichtsbesuchHP
Weiterlesen ...

LAHO-Spezial für unsere australischen Gäste

2017LAHOAustralierHP
Am Freitag vor dem ersten LAHO Wochenende wurden unsere australischen Gäste in die Geheimnisse dieses Festes eingeführt. Weiterlesen ...

Fitness im Klassenzimmer

2017SCHILFitnessHP
In Zusammenarbeit mit dem 'FIT PLUS' Fitness Center bot die Schule eine Fortbildung zum Thema 'Fitness im Klassenzimmer' an. Weiterlesen ...

„H-Chrüterchraft-G“

Das P-Seminar „Kräuter und essbare Pflanzen“ stellt sich vor
2017P Seminar KraeuterHP
„Wieso etwas kaufen, wenn man es auch selbst herstellen kann?“ Weiterlesen ...

Nächste Termine

26Jul
26.07.2017
2. Wandertag
27Jul
27.07.2017 12:15 - 13:00
Klassenleitersprechstunde
27Jul
27.07.2017 15:00 - 21:30
Schulfest