cool2school

Projekt „cool 2 school"

Seit dem Schuljahr 2009/2010 engagieren sich ca. 20 Schülerinnen und Schüler der 9. bis 12. Jahrgangsstufe unserer Schule als Schulbuslotsen für das Projekt „cool 2 school" der Freiwilligenagentur Landshut in Zusammenarbeit mit der Stadt Landshut, den Stadtwerken, der Polizei und der Dominik-Brunner-Stiftung.  Das Projekt „cool 2 school" sieht vor, dass die Schulbuslotsen für Ordnung an den Haltestellen sorgen, Streitigkeiten im Bus schlichten und dazu beitragen, dass es zu keinen Sachbeschädigungen und Diebstählen kommt.

Die Schüler zeigen Mut zu Zivilcourage, übernehmen Verantwortung und leben in dieser ehrenamtlichen Tätigkeit  die Werte unseres Werteleitbilds im Schulalltag, indem sie durch ihren täglichen Einsatz für Sicherheit auf dem Schulweg sorgen.

Den Schülern herzlichen Dank für das vorbildliches Engagement!



Weitere Infos: cool2school - Freiwilligenagentur Landshut

Kontakt

Hans-Carossa-Gymnasium
Freyung 630a
84028 Landshut

Telefon: 0871-92236-0
Telefax: 0871-92236-22
AB:        0871-92236-29
Mail:      carossagym@la-hcg.de

Neueste Meldungen

„In dubio pro reo“

Wirtschaftskurs der elften Klassen vor Gericht
2017GerichtsbesuchHP
Weiterlesen ...

LAHO-Spezial für unsere australischen Gäste

2017LAHOAustralierHP
Am Freitag vor dem ersten LAHO Wochenende wurden unsere australischen Gäste in die Geheimnisse dieses Festes eingeführt. Weiterlesen ...

Fitness im Klassenzimmer

2017SCHILFitnessHP
In Zusammenarbeit mit dem 'FIT PLUS' Fitness Center bot die Schule eine Fortbildung zum Thema 'Fitness im Klassenzimmer' an. Weiterlesen ...

„H-Chrüterchraft-G“

Das P-Seminar „Kräuter und essbare Pflanzen“ stellt sich vor
2017P Seminar KraeuterHP
„Wieso etwas kaufen, wenn man es auch selbst herstellen kann?“ Weiterlesen ...

Nächste Termine

26Jul
26.07.2017
2. Wandertag
27Jul
27.07.2017 12:15 - 13:00
Klassenleitersprechstunde
27Jul
27.07.2017 15:00 - 21:30
Schulfest